home
denver
hank
roddy
moon
jagd
uebermich
betreuung
erinnerung
kontakt
Jagd zurück zum Jagdindex

19.11.2011 | Niederwildjagd in Niederösterreich



Am 19.11. war ich zu meiner ersten Niederwildjagd in Niederösterreich als Hundeführer eingeladen.

Gegen 09.00 trafen alle im Gasthaus ein, wo wir um 10.00 gesammelt wegfuhren. Der erste Trieb führte uns durch eine aufgelassene Schottergrube, wo Hank und ich leider noch nicht zum Einsatz kamen.

Der zweite Trieb ging durch ein Waldstück mit angrenzendem Maisacker, Hank konnte 2 Fasane apportieren, davon einen geflügelten. Der dritte Trieb führte uns wieder durch eine Schottergrube wo wir nicht zum Einsatz kamen.

Beim vierten Trieb gingen wir durch eine Grünbrache, Hank apportiere einen Fasan. Beim fünften und letzten Trieb, der auch durch eine Grünbrache führte, konnte Hank zwei Fasane apportieren, davon einen in der Brache gesucht und einen geflügelten.

Ich war mit Hanks Arbeit mehr als zufrieden, ruhig und unangeleint den ganzen Tag und wenn er arbeiten durfte mit Freude und Eifer dabei! Gegen 16.00 fuhren wir wieder retour und die Jagd war zu Ende! Es war eine Strecke von 31 Fasanen und 3 Hasen.

Gegen 17.00 trafen wir uns dann zum Schüsseltrieb und ließen einen schönen Jagdtag bei gutem Essen und Trinken ausklingen. Da unsere Hunde so fleissig arbeiteten wurden wir für den 9.12. zu einer Jagd eingeladen.

Danke nochmals Susi für dieses tolle Erlebnis und für die Erfahrung und dass Hank und ich nächstes Jahr wieder kommen dürfen!